Blaulicht Bericht Freiburg: Bernau: Unverletzter Gleitschirmflieger aus Baumkrone gerettet

Freiburg:

Am Dienstagmittag, 04.06.2024, ist bei Bernau in der Nähe der Krunkelbachhütte ein Gleitschirmflieger aus einer Baumkrone gerettet worden. Der unverletzte 62-jährige hatte gegen 15:40 Uhr die Rettungskräfte verständigt, da er sich in eine Höhe von rund neun Metern befand. Mit Hilfe der Bergwacht und der Feuerwehr konnte der Gleitschirmflieger sicher vom Baum geholt werden. Vorsorglich war der Rettungsdienst ebenfalls im Einsatz.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5794446

Blaulicht Bericht Freiburg: Bernau: Unverletzter Gleitschirmflieger aus Baumkrone gerettet

×