Blaulicht Bericht Freiburg: Bad Säckingen: Kind von Pkw erfasst – leicht verletzt – Zeugen gesucht!

Freiburg:

Am Dienstag, 04.06.2024, gegen 16:45 Uhr, ist ein Kind in der Tullastraße in Bad Säckingen von einem Auto erfasst worden. Das 6-jährige Mädchen überstand das Unfallgeschehen nach dem derzeitigen Kenntnisstand leicht verletzt und kam mit einem Rettungswagen in eine Kinderklinik. Sie hatte in Höhe eines dortigen Discounters die Fahrbahn überquert und war mit dem herannahenden Kleinwagen einer 61 Jahre alten Frau zusammengestoßen. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro. Die Verkehrspolizei in Waldshut-Tiengen bittet Zeugen, sich zu melden (Kontakt 07751 8963-0 oder 07751 8316-0).

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5794436

Blaulicht Bericht Freiburg: Bad Säckingen: Kind von Pkw erfasst – leicht verletzt – Zeugen gesucht!

×