Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Rauch in Kölleda

Landkreis Sömmerda:

Rauch sorgte Dienstagabend für einen Einsatz der Rettungskräfte in Kölleda im Landkreis Sömmerda. Ein Anwohner nahm auf dem Balkon seiner Nachbarn dichten Qualm war und rief aus Sorge die Einsatzkräfte. Diese waren schnell vor Ort und konnten Entwarnung geben. Der Nachbar hatte in seinem Grill auf dem Balkon lediglich Papier verbrannt, was zu der starken Rauchentwicklung führte. Es bestand zu keiner Zeit Gefahr für die Anwohner und die Einsatzkräfte beendeten ihren Einsatz vor Ort. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5794669

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Rauch in Kölleda

Presseportal Blaulicht
×