Blaulicht Bericht Osnabrück: Nortrup: Einbruch ins Feuerwehrhaus – Polizei sucht Zeugen

Osnabrück:

Zwischen Dienstagabend (21.30 Uhr) und Mittwochmorgen (7 Uhr) ist das Feuerwehrhaus im Kollriedenweg ins Visier von Einbrechern geraten. Mit Gewalt verschafften sich die Täter Zugang zu dem Objekt und durchsuchten zwei Einsatzfahrzeuge nach Wertsachen. Mit hochpreisigen Einsatzmitteln, darunter eine hydraulische Rettungsschere, ein hydraulischer Rettungsspreizer und eine Rettungssäge, machten sich die Einbrecher aus dem Staub. Die aus Quakenbrück sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können. Sie werden gebeten, sich unter 05431 907760 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5794705

Blaulicht Bericht Osnabrück: Nortrup: Einbruch ins Feuerwehrhaus – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht
×