Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Unrat entzündet

Saale-Holzland-Kreis:

Crossen a.d.E.: In den frühen Abendstunden rückten Feuerwehr und am Dienstag in die Dr.-Maruschky-Straße aus. Grund war, dass Zeugen Rauch aus einem leerstehenden Haus wahrgenommen hatten. Die Kameraden der Feuerwehr konnten die Flammen zügig löschen, sodass ein Übergreifen auf das Gebäude unterbunden wurde. Augenscheinlich hatte sich ein Unbekannter widerrechtlich Zutritt zum Gebäude verschafft und in der Folge Unrat angezündet. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5794653

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Unrat entzündet

Presseportal Blaulicht
×