Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Vermisste Jugendliche aus Jena

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Vermisste Jugendliche aus Jena

Jena:

Jena: Seit Freitag dem 31.05.2024 wird die 17-jährige Sophie Schmidt aus einem Kinderheim in Jena/West vermisst. Letztmalig wurde das Mädchen am Freitagnachmittag an ihrer Wohnandresse gesehen. Die Vermisste ist gebürtige Deutsche, ca. 173 cm groß und hat auffallend schwarz gefärbtes, schulterlanges Haar. Die Bekleidung der Vermissten ist nicht bekannt.

Es gibt Hinweise darauf, dass die Vermisste mit dem Zug im gesamten Bundesgebiet unterwegs ist. Es konnten mögliche Kontakte nach Kassel oder Hagen ermittelt werden.

Aufgrund des Gesundheitszustandes der Vermissten ist von einer Gefährdungslage auszugehen. Die Vermisste ist auf tägliche Medikamenteneinnahme angewiesen.

Die Fahndungsmaßnahmen der verliefen bislang ohne Erfolg. Hinweise zum Aufenthalt nimmt die Polizei Jena unter 03641-810 entgegen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Vermisste Jugendliche aus Jena
Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5794916
×