Blaulicht Bericht Offenburg: Achern – Unfallverursacher gesucht

Achern:

Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch sind nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der Suche nach Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein noch unbekannter Autofahrer die Vorfahrt eines E-Scooter-Lenkers missachtet haben, welcher aus Mösbach kommend in Richtung Oberachern auf einem Feldweg unterwegs war. Der 17-jährige Fahrer des elektrischen Rollers kam im Einmündungsbereich eines Feldwegs Richtung Önsbach zu Fall und trug leichte Verletzungen davon. Nachdem sich der mutmaßliche Unfallverursacher kurz nach dem Jugendlichen erkundigte, verließ er die Unfallstelle, ohne seiner Personalien zu hinterlassen. Bei dem Mann soll es sich um einen 25 bis 30 Jahre alten Blonden handeln. Er soll Arbeitskleidung getragen haben und war mutmaßlich mit einem silbernen Audi unterwegs. Zeugen werden unter der Rufnummer 07841 7066-0 um Kontaktaufnahme gebeten.

/ya

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5795036

Blaulicht Bericht Offenburg: Achern – Unfallverursacher gesucht

Presseportal Blaulicht
×