Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Beim Ausparken Frau übersehen

Jena:

Ein Autofahrer hat beim Ausparken eine Passantin übersehen. Als der 68-jährige Fahrer am Mittwochmorgen aus einer Parkfläche in der Ebereschenstraße rückwärts ausparkte, touchierte er eine vorbeilaufende Frau. Die 80-Jährige stürzte dadurch zu Boden und verletzte sich. Durch einen Krankenwagen wurde sie fortfolgend in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer muss sich nun strafrechtlich wegen Fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5795532

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Beim Ausparken Frau übersehen

×