Blaulicht Bericht Nordhausen: Mehrere Verletzte nach Verkehrsunfall – Rettungshubschrauber im Einsatz

Hessenau:

Auf der Landstraße 3080 ereignete sich am Donnerstagnachmittag zwischen Hessenau und Schönau ein Verkehrsunfall unter der Beteiligung von drei Fahrzeugen. Hierbei wurden drei Personen teils schwer verletzt – ein Mann war zunächst in einem der Fahrzeuge eingeklemmt und musste durch Kameraden der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Er wurde im Anschluss, aufgrund der Schwere der Verletzungen, mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Zur Klärung der Unfallursache unterstützt ein Sachverständiger die Unfallaufnahme der . Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Landstraße 3080 war zwischen Hessenau und Schönau für mehr als drei Stunden voll gesperrt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5795756

Blaulicht Bericht Nordhausen: Mehrere Verletzte nach Verkehrsunfall – Rettungshubschrauber im Einsatz

Presseportal Blaulicht
×