Der Sommer wird nordisch! Skandi-Serien-Special ab 21. Juni in der ARD Mediathek

München:

Mehr als nur Nordic Noir: Mit hochwertigen skandinavischen Serien startet am 21. Juni der Skandi-Sommer in der . Neben der dritten Staffel der Erfolgsserie “Kommissar Bäckström”, die bereits vier Wochen vor der TV-Ausstrahlung in der Mediathek verfügbar ist, sind u. a. die bittersüße Komödie “Barcelona for Beginners”, die Politcomedy “Powerplay”, die Dramedy “SICK” und die Dramaserie “Limbo” Teil des -Pakets.

Alle skandinavischen Serien in der ARD Mediathek: ardmediathek.de/sammlung/skandinavische-serien

Die Formate im Einzelnen:

Barcelona for Beginners – Familie und andere Katastrophen (NDR/WDR/SWR)

Serie (8 x 45 Min.)

Ab 21. Juni 2024 | in der ARD Mediathek

Lineare Ausstrahlung: 21. und 22. Juni 2024 | ab 22:30 Uhr | ONE

Mariana (Aina Clotet) und Samuel (Marcel Borràs) ziehen in die grünen Hügel von Barcelona, um ein perfektes Umfeld in der idyllischen Gemeinschaft mit anderen Familien zu schaffen. Während Mariana beruflich nochmals durchstarten will, kümmert sich IT-Fachmann Sam um die Kinder. Besonders die 6-jährige Lia macht ihm dabei Probleme, weil sie neuerdings beißt. Gemeinsam mit den Nachbarn gründen Mariana und Sam eine Elterntherapiegruppe. Einzig die schwedische Nachbarin, bei der alles noch ein bisschen perfekter zu sein scheint, nimmt nicht daran teil. In der scheinbar heilen Welt bricht das Chaos aus, als sich ausgerechnet der Sohn der Schwedin aus dem Fenster stürzt. Bei Mariana brechen daraufhin lange verdrängte Ängste aus.

“Barcelona for Beginners – Familie und andere Katastrophen” (Originaltitel: “This is not Sweden”) ist eine spanisch-deutsch-schwedisch-finnische Koproduktion. Sie wurde mit dem Prix Europa für die beste Serie ausgezeichnet, Aina Clotet bekam beim Festival “Cannes Series” 2024 den Preis als beste Hauptdarstellerin.

Kommissar Bäckström, Staffel 3 (ARD Degeto)

Krimi-Mehrteiler (6 x 45 Min.)

Ab 28. Juni 2024 | in der ARD Mediathek

Ab 21. Juli 2024 | sonntags 21:45 Uhr | Das Erste

Sally ermordet im Gras: Seit seiner frühen Jugend wird Schwedens Starermittler Evert Bäckström (Kjell Bergqvist) von diesen Bildern eingeholt. Mehr als 50 Jahre ist es her, dass er seine engste Freundin aus Kindertagen und heimliche erste Liebe tot auffand. Bis heute gibt es keinen Hinweis darauf, wer Sally das Leben nahm. Ihr Tod lässt Bäckström keine Ruhe. Dieser “Cold Case” führt ihn in der dritten Staffel der deutsch-schwedischen Koproduktion nach Mallorca. Als Bäckström dort zufällig in verdeckte Ermittlungen gegen einen schwedischen Drogenring gerät, zieht er in gewohnt selbstverliebter Manier auch diesen Fall an sich. In weiteren Rollen: Agnes Lindström Bolmgren als Kommissarin Ankan, Rolf Lydahl als Spurensicherer Niemi, Pekka Strang als Dienststellenleiter Toivonen u. a.

Die Staffeln 1 und 2 von “Kommissar Bäckström” sind ebenfalls in der ARD Mediathek verfügbar.

SICK (MDR)

Serie (8 x 20 Min.)

Ab 9. Juli 2024 | in der ARD Mediathek

Lineare Ausstrahlung: 15. Juli 2024 | ab 23:55 Uhr | MDR

Kaum hat Alice (Clara Sehn) den Gebärmutterhalskrebs überwunden, wird sie von ihrem Freund verlassen. Ohne Job und Wohnung zieht es sie zurück nach Farsta. Umgeben von ihrer Familie, alten Bekannten und ihrer besten Freundin erkennt Alice, dass sie ihr Leben in die Hand nehmen muss. Vor allem aber muss sie herausfinden, ob mit ihrer Vagina wieder alles normal ist.

“SICK” beruht auf persönlichen Erfahrungen der Autorin Lisa Ambjörn, die mit der erfolgreichen Netflix-Serie “Young Royals” ihren internationalen Durchbruch feierte.

Limbo – Gestern waren wir noch Freunde (ARD Degeto)

Serie (6 x 45 Min.)

Ab 2. August 2024 | in der ARD Mediathek

Lineare Ausstrahlung: 3. August 2024 | ab 00:10 Uhr | Das Erste

Ebba (Rakel Wärmländer), Gloria (Louise Peterhoff) und My (Sofia Helin) sind drei Freundinnen, die in einem schicken Viertel Stockholms ein scheinbar perfektes Leben führen. Doch eines Nachts werden ihre ebenfalls befreundeten Teenager-Söhne in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt. Die Frage, wer den Unfall verschuldet hat, stellt die Freundschaft der Mütter auf eine harte Probe. Mit Akribie entfaltet die schwedische Dramaserie ein vielschichtiges Beziehungsgeflecht, das durch diesen Schicksalsschlag in die Schwebe (Englisch: in limbo) gerät. Hauptdarstellerin Rakel Wärmländer schrieb zusammen mit Emma Broström die Drehbücher, die von einem realen Unfall inspiriert sind.

Powerplay II – Smart Girls Go For President (NDR/WDR/SWR)

Serie (6 x ca. 50 Min.)

Ab 16. August 2024 | in der ARD Mediathek

Lineare Ausstrahlung: 21. und 28. August sowie 4. September 2024 | NDR Fernsehen

Oslo 1981: Während die Regierung um sie herum implodiert, wird die idealistische Politikerin Gro Harlem Brundtland (Kathrine Thorborg Johansen) ins Zentrum der Macht befördert: In der laufenden Legislaturperiode wird sie zur ersten Ministerpräsidentin Norwegens. Doch 1981 erweist sich als Schicksalsjahr – nicht nur für Gro: Die norwegischen Ureinwohner – die Samis – kämpfen mit einem Hungerstreik gegen die Verdrängung ihrer Lebensräume. Gros Familie wird attackiert und ein Nilpferd macht die Straßen von Oslo unsicher … Es gibt viel zu tun für die unerfahrene Landesmutter. Gro verfügt über wenig politischen Instinkt und keine männlichen Seilschaften. Wird es ihr gelingen, die aus der Krise zu führen und das Land auf sich zu vereinen?

Die erste Staffel der norwegisch-deutschen Koproduktion ist ebenfalls in der ARD Mediathek verfügbar.

ardmediathek.de

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Ingrid Günther
ARD-Programmdirektion/Presse und Information
E-Mail: presse.daserste@ard.de

Fotos über ARD-Foto.de

Quellenangaben

Bildquelle: ARD Degeto KOMMISSAR BÄCKSTRÖM (Bäckström), “Der ungelöste Fall”, Folge 1, am Sonntag (21.07.24) um 21:45 Uhr im ERSTEN, online first ab Freitag (28.06.24) in der ARD MEDIATHEK
Kommissar Bäckström (Kjell Bergqvist) ist in privater Mission auf Mallorca.
© TV4, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung “Bild: TV4” (S2+). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 069/1509-335, degeto-presse@degeto.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/153003 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ARD Mediathek, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/153003/5796052

Der Sommer wird nordisch! Skandi-Serien-Special ab 21. Juni in der ARD Mediathek

Presseportal
×