Blaulicht Bericht Konstanz: (VS-Villingen Schwarzwald-Baar-Kreis) Auffahrunfall auf dem Nordring (06.06.2024)

VS-Villingen:

Insgesamt rund 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Donnerstag, gegen 13:15 Uhr auf der Straße “Nordring”. Eine 22-jährige Nissan-Fahrerin war auf der Straße “Nordring” aus Richtung Schwenningen herkommend unterwegs und bremste auf Höhe der Kreuzung zur Straße “Am Drachenloch” ihren Wagen verkehrsbedingt ab. Eine nachfolgende 39-Jährige in einem Suzuki bemerkte dies zu spät. Sie prallte mit dem Heck des Nissan zusammen. Die nicht mehr fahrbereiten Autos musste ein Abschleppdienst abholen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Brill Daniel

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5796186

Blaulicht Bericht Konstanz: (VS-Villingen  Schwarzwald-Baar-Kreis) Auffahrunfall auf dem Nordring (06.06.2024)

×