Blaulicht Bericht Konstanz: (VS-Villingen Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener Autofahrer verursacht 12.000 Euro …

VS-Villingen:

Bei einem Unfall am frühen Freitagmorgen, gegen 03:00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Supermarktes, ist ein Gesamtschaden in Höhe von über 12.000 Euro entstanden. Ein 19-jähriger BMW-Fahrer konnte von der mit seinem beschädigten Auto auf einem Parkplatz im Bereich Fürstenring angetroffen werden. Neben dem Auto war ein Unterstelldach für Einkaufswagen beschädigt. Der junge Mann gab an, dass er zu viel Gas gegeben habe und dabei sein Auto mit dem Unterstelldach zusammenstieß. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass der unverletzte 19-Jährige unter Alkoholeinfluss stand, was ein Alkoholtest bestätigte. Der Autofahrer musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Am BMW entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 7.000 Euro. Ein Abschlepper kümmerte sich um den demolierten Wagen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Brill Daniel

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5796183

Blaulicht Bericht Konstanz: (VS-Villingen  Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener Autofahrer verursacht 12.000 Euro …

Presseportal Blaulicht
×