Blaulicht Bericht Bremen: Nr.: 0328 –Polizisten stellen Einbrecher–

Bremen:

Ort: Bremen-Gröpelingen, OT Ohlenhof, Offenwarder Straße

Zeit: 06.06.2024, 18:25 Uhr

Einsatzkräfte der stellten am Donnerstagabend einen 44 Jahre alten Mann in Gröpelingen. Er ist verdächtig, zuvor in einen Keller eines Mehrfamilienhauses eingebrochen zu sein.

Gegen 18:25 Uhr bemerkten Anwohner den 44-Jährigen, wie er aus dem Keller des Hauses in der Offenwarder Straße Gegenstände auf einen abgestellten Bollerwagen lud. Sie alarmierten die Polizei und Einsatzkräfte stellten ihn kurz darauf. Bei ihm fanden sie Einbruchswerkzeug und weitere Beweismittel, im Bollerwagen lag unter anderem entwendetes Werkzeug. Eine Tür zu den Kellerräumen des Mehrfamilienhauses war aufgehebelt worden. Die Polizisten nahmen den Mann mit auf die Wache. Der 44-Jährige ist schon mehrfach mit Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten. Eine Haftprüfung dauert aktuell an.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Pressestelle
Bastian Demann
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5796532

Blaulicht Bericht Bremen: Nr.: 0328 –Polizisten stellen Einbrecher–

Presseportal Blaulicht
×