Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Verkehrsunfall

Sömmerda:

Gestern Abend kam es in Sömmerda zu einem Verkehrsunfall. Ein 57jähriger Ford-Fahrer übersah, dass der Peugeot vor ihm abbremste und fuhr auf. Hierbei verletzte sich die 72jährige Beifahrerin im Peugeot leicht und wurde im Krankenhaus Sömmerda behandelt.

Es entstand nur geringer Sachschaden, beide Pkw blieben fahrbereit.(TG)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 0361/5743-25100
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5796728

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Verkehrsunfall

Presseportal Blaulicht
×