Blaulicht Bericht Gotha: Unfallflucht auf Landstraße

Hörsel (Landkreis Gotha):

Gestern Abend gegen 21.10 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L1025 zwischen Mechterstädt und Laucha. Hierbei geriet ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte anschließend mit einem Leitpfosten sowie einem Telekommunikationsmasten. Am Mast sowie am Leitpfosten entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Der Unfallverursacher verließ anschließend pflichtwidrig die Unfallstelle in Richtung Laucha. Ersten Zeugenberichten zufolge soll es sich beim dem Unfallverursacherfahrzeug um einen weißen PKW Kombi bzw. SUV gehandelt haben.

Weitere Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der in Gotha unter der Telefonnummer 03621/781124 unter Angabe der Bezugsnummer 0147345/2024 zu melden. (rak)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5796764

Blaulicht Bericht Gotha: Unfallflucht auf Landstraße

×