Blaulicht Bericht Mannheim: NeckargemündRhein-Neckar-Kreis: Unter Drogeneinfluss mit dem E-Scooter unterwegs

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis:

Am späten Freitagabend kontrollierte eine Polizeistreife des Polizeireviers Neckargemünd einen 27-jährigen E-Scooter-Fahrer in der Wiesenbacher Straße. Bereits zu Beginn der Verkehrskontrolle wies der Mann deutliche, drogentypische Auffälligkeiten auf, weshalb ihm im weiteren Verlauf eine Blutprobe entnommen wurde. Da der Fahrer zudem keine aktuelle Haftpflichtversicherung für seinen Roller vorweisen konnte, wurde ihm nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen die Weiterfahrt untersagt.

Das Polizeirevier Neckargemünd hat die Ermittlungen aufgenommen. Der 27-Jährige muss sich nun wegen des Verdachts des Fahrens unter der Wirkung von berauschenden Mittel sowie eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittel- und Pflichtversicherungsgesetz verantworten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Saskia Bender
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5796778

Blaulicht Bericht Mannheim: NeckargemündRhein-Neckar-Kreis: Unter Drogeneinfluss mit dem E-Scooter unterwegs

Presseportal Blaulicht
×