Blaulicht Bericht Mannheim: SinsheimRhein-Neckar-Kreis: Mit mehr als 1,5 Promille am Straßenverkehr teilgenommen.

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis:

Aufmerksame Zeugen meldeten der am Freitagmittag gegen 16:00 Uhr einen Mercedes-Benz, welcher auf der B292 in Richtung Sinsheim-Dühren mit Schlangenlinien fuhr und bereits eine Leiplanke touchiert hatte. Das Fahrzeug konnte durch eine Streife des Polizeireviers Sinsheim in der Straße Am Leitzelbach festgestellt werden. Die anschließende Kontrolle ergab, dass der 34-jährige Fahrer mit einer Atemalkoholkonzentration von 1,5 Promille seinen Pkw lenkte. Der Führerschein wurde einbehalten. Nach erfolgter Blutentnahme konnte der Mann das Polizeirevier Sinsheim verlassen. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr strafrechtlich verantworten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Saskia Bender
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5796780

Blaulicht Bericht Mannheim: SinsheimRhein-Neckar-Kreis: Mit mehr als 1,5 Promille am Straßenverkehr teilgenommen.

Presseportal Blaulicht
×