Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg, Verkehrsunfall, Radfahrerin leicht verletzt, Zeugenaufruf

Freiburg:

Am 08.06.2024, gegen 13:34 Uhr, kam es an der Kreuzung Sedanstraße / Moltkestraße in Freiburg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 22-jährigen PKW-Fahrer und einer 65-jähringen Fahrradfahrerin.

Die Fahrradfahrerin wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt, an den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt 2000,00 Euro.

Zur Klärung des Unfallhergangs bittet die Verkehrspolizei Freiburg mögliche Zeugen sich unter 0761/882-3100 zu melden.

VP/EF

PPFR, FLZ/TB

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0761 / 882 – 0
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5796857

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg, Verkehrsunfall, Radfahrerin leicht verletzt, Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht
×