Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Geldbörse in Supermarkt entwendet

Hermsdorf:

Am Samstag gegen 08:15 Uhr nutzte ein bislang unbekannter Beschuldigter eine kurze Unaufmerksamkeit einer 45-jährigen Frau und stahl ihre Geldbörse. Beim Bezahlen in einem Einkaufsmarkt in der Rodaer Straße legte die Geschädigte ihre Geldbörse in den Einkaufswagen und der Unbekannte nahm sie an sich. Dabei erbeutete er eine geringe Menge Bargeld, eine EC-Karte und diverse Dokumente. Eine entsprechende Videoaufzeichnung wurde gesichert. Hinweise von Zeugen nhmen der Kontaktbereichsdienst der Polizeiinspektion Saale-Holzland in Hermsdorf unter der Rufnummer 036601-41418 oder die Polizeiinspektion Saale-Holzland unter der 036428-640 entgegen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5796967

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Geldbörse in Supermarkt entwendet

Presseportal Blaulicht
×