Blaulicht Bericht Mannheim: Wiesloch-WalldorfRhein-Neckar-Kreis: Verkehrsauffälliger Pkw im Bereich Wiesloch – …

Wiesloch-Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis:

Am gestrigen Samstagmittag, gegen 13:30 Uhr wurde der ein verkehrsauffälliger Pkw (schwarzer BMW) gemeldet, welcher mit einer rücksichtslosen Fahrweise und deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf der L 723 im Bereich Wiesloch-Walldorf auffiel. In Höhe des ortsansässigen Toom- Baumarktes und kurz darauf im Bereich der L 723 / B3, in Fahrtrichtung Walldorf, kam es Mitteilungen zufolge zu zwei gefahrenträchtigen Überholmanövern, unter anderem trotz gegebenem Gegenverkehr.

Die Fahrt des Pkw wurde danach in Richtung der Heidelberger Druckmaschinen AG in Wiesloch, fortgesetzt.

Durch die Polizei wurden umgehend Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Mögliche Geschädigte bzw. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der gefahrenträchtigen Fahrt des Pkw geben können, werden gebeten sich bei dem Verkehrsdienst Heidelberg -Außenstelle Walldorf, unter der Telefonnummer: 06227/35826-0, zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


stellv. PvD
Christian Stengel
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5796975

Blaulicht Bericht Mannheim: Wiesloch-WalldorfRhein-Neckar-Kreis: Verkehrsauffälliger Pkw im Bereich Wiesloch – …

×