Blaulicht Bericht Suhl: Unfall verursacht und weitergefahren

Eisfeld:

Am Freitag, 07.06.2024, zwischen 17-17:30 Uhr parkte eine 47-Jährige ihren Renault Clio am Straßenrand des Alten Grabens in Eisfeld ab. Später stellte sie Beschädigungen in der Mitte des vorderen Stoßfängers fest.

Der Verursacher hat die Unfallstelle verlassen ohne die Besitzerin oder die zu informieren. Am Renault Clio entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03685/778-0 und der Angabe des Aktenzeichens 0147105/2024 bei der Polizeiinspektion Hildburghausen zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5796985

Blaulicht Bericht Suhl: Unfall verursacht und weitergefahren

Presseportal Blaulicht
×