Blaulicht Bericht Gotha: Imbissstand geplündert

Friedrichroda (Landkreis Gotha):

In der Nacht von Freitag auf Samstag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in einen Verkaufsstand für Speisen und Getränke im örtlichen Kurpark. Der oder die Täter hatten es auf eine JBL-Partybox, einen WLAN-Router sowie diverse gelagerte Speisen und Getränke abgesehen. Der Wert des Beutegutes wird auf ca. 850,- Euro geschätzt.

Die in Gotha sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben zur Tat selbst und/oder zum Verbleib der entwendeten Gegenstände machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621/781124 unter Angabe der Bezugsnummer 0147517/2024 entgegengenommen. (rak)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5797020

Blaulicht Bericht Gotha: Imbissstand geplündert

×