Blaulicht Bericht Gera: Dreister Dieb

Greiz:

Harth-Pöllnitz. Am 06.06.2024 konsumierte eine 62-jährige Frau gemeinsam mit einem 31-jährigen Mann in ihrer Wohnung Alkohol. Als der Mann die Wohnung verließ, nahm er ohne Wissen der Frau das Sparschwein mit. In der Spardose befand sich Bargeld im Wert von 500 EUR.

Aufgrund des Sachverhalts wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls eingeleitet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5797047

Blaulicht Bericht Gera: Dreister Dieb

Presseportal Blaulicht
×