Blaulicht Bericht Gera: Trunkenheitsfahrt mit Folgen

Greiz:

Zeulenroda-Triebes. Am Sonntag, den 09.06.2024 konnten Polizeibeamte der PI Greiz im Bleichenweg in Zeulenroda-Triebes einen Verkehrsunfall feststellen, bei dem eine männliche Person mit einem Fahrrad stürzte. Auf dem Gepäckträger des Fahrrades befand sich zum Unfallzeitpunkt eine weitere männliche Person. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde bei dem 29-jährigen Radfahrer ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,65 Promille ergab. Der Mann wurde daraufhin zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht. Er muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5797040

Blaulicht Bericht Gera: Trunkenheitsfahrt mit Folgen

Presseportal Blaulicht
×