Blaulicht Bericht Suhl: Alkoholisiert am Steuer

Bad Salzungen:

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 07.06.2024 gegen 23:00 Uhr in der Bahnhofstraße in Bad Salzungen. Der Geschädigte befuhr diese aus Richtung Nappenplatz kommend, als ihm ein Pkw auf seiner Seite entgegen kam. Der Geschädigte wich aus und beschädigte sich dabei seine Felge an einer Bordsteinkante. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort und konnte wenig später durch den Geschädigten auf Grund einer Nachfahrt festgestellt werden. Da der verursachende Fahrzeugführer nach Alkohol roch, wurde die hinzugezogen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,89 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5797084

Blaulicht Bericht Suhl: Alkoholisiert am Steuer

Presseportal Blaulicht
×