Blaulicht Bericht Gotha: E-Bike entwendet und hohen Sachschaden verursacht – Zeugenaufruf

Arnstadt (Ilm-Kreis):

In den frühen Sonntagmorgenstunden verschafften sich ein oder mehrere unbekannte Täter Zutritt in einen Wohnblock der Arnstädter Dr.-Mager-Straße.

Hier entwendeten diese ein hochwertiges E-Bike der Marke FOCUS, Typ JAM2 6.7 in einer auffälligen zweifarbigen türkisen Lackierung im Wert von ca. 5.600 Euro.

Das Fahrrad war im Flur an einem Heizungsrohr angeschlossen. Der oder die Täter durchtrennten das Heizungsrohr, wodurch eine größere Menge Wasser austrat. Hierdurch erlitten nach derzeitigem Kenntnisstand mindestens drei Wohnungen einen Wasserschaden.

Der Schaden wird momentan auf mindestens 5.000 Euro geschätzt.

Hinweise zum Diebstahl nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau (Tel. 03677 601 124) unter Angabe der Hinweisnummer 0148063/2024 entgegen. (tb)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5797211

Blaulicht Bericht Gotha: E-Bike entwendet und hohen Sachschaden verursacht – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht
×