Blaulicht Bericht Nordhausen: Handydieb

Bernterode (Breitenworbis):

Ein unbekannter Täter nutzte in den Abendstunden vom Freitag die Gunst der Stunde auf dem Sportplatz am Brückenweg in Bernterode. Ein 12jähriges Mädchen ging mit weiteren Personen der Freizeitaktivität auf dem Sportplatz nach. Derweil begab sich ein unbekannter Täter zu ihren Habseligkeiten, welche am Spielfeldrand auf einer Bank

gelagert wurden. Im weiteren Verlauf entwendete dieser ein schwarzfarbenes Mobiltelefon im Wert von ca. 750 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Eichsfeld zu melden, die in der Zeit von 18:00 – 19:15 Uhr verdächtige Personenbewegungen auf dem Sportplatz

wahrgenommen haben.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5797206

Blaulicht Bericht Nordhausen: Handydieb

Presseportal Blaulicht
×