Blaulicht Bericht Hamburg: 240610-1. Eine Festnahme nach Einbruch in eine Schule in Hamburg-Harburg

Hamburg:

Tatzeit: 09.06.2024, 18:57 Uhr; Tatort: Hamburg-Harburg, Eißendorfer Straße

Mit der Hilfe eines Anwohners konnten Polizeikräfte gestern Abend einen Mann vorläufig festnehmen, nachdem dieser in eine Harburger Schule eingebrochen sein soll. Das Dezernat für Einbruchsdelikte der Region Harburg (LKA 182) führt die Ermittlungen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde ein Anwohner durch einen ausgelösten Alarm an der Stadtteilschule aufmerksam und konnte kurz darauf eine männliche Person sehen, wie diese über einen Zaun kletterte und sich eilig vom Schulgelände entfernte.

Der Zeuge alarmierte umgehend die Einsatzkräfte des Polizeikommissariats in Harburg (PK 46), die Fahndungsmaßnahmen einleiteten.

Aufgrund einer detaillierten Personenbeschreibung wurden die Beamtinnen und Beamten auf einen 32-Jährigen aufmerksam, der als Täter für den Einbruch in Betracht kam. Der Mann führte mutmaßliches Diebesgut mit sich, welches der Schule zuzuordnen ist und durch die Polizeikräfte sichergestellt wurde. Er wurde daraufhin vorläufig festgenommen und nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen dem Untersuchungsgefängnis zugeführt. Hier muss sich der 32-jährige Deutsche im Laufe des Tages vor einem Haftrichter verantworten.

Im Verlauf stellten die Polizistinnen und Polizisten eine offenstehende Außentür an der Stadtteilschule sowie mehrere aufgebrochene Türen innerhalb des Gebäudes fest. Bei der Durchsuchung des Schulgebäudes wurden die Einsatzkräfte durch Diensthunde unterstützt.

Die Ermittlungen vor Ort führte der Kriminaldauerdienst (LKA 26), welche nun vom LKA 182 übernommen wurden und andauern.

Wen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Hamburg
Laura Wentzien
Telefon: 040 4286-56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5797562

Blaulicht Bericht Hamburg: 240610-1. Eine Festnahme nach Einbruch in eine Schule in Hamburg-Harburg

×