Blaulicht Bericht Offenburg: Kuppenheim – Mann ausgeraubt

Kuppenheim:

Am Freitagabend, gegen 19 Uhr, soll ein 30-jähriger Mann unter einem Vorwand in die Fritz-Minhardt-Straße “gelockt” worden sein. Vier Personen, im Alter von 34 bis 46 Jahre, sollen den jungen Mann dann unvermittelt körperlich angegriffen und ihm dabei seine zwei Mobiltelefone entwendet haben. Der Mann wurde im Anschluss zur vorsorglichen Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die vier Personen entlassen. In welcher Beziehung die Tatverdächtigen zu dem 30-Jährigen stehen, ist Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei./vo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5797560

Blaulicht Bericht Offenburg: Kuppenheim – Mann ausgeraubt

×