Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Mit überhöher Geschwindigkeit unterwegs

Weimar:

Am Sonntagvormittag kam es in Süßenborn zu einem Unfall. Ein 45jähriger

Erfurter befuhr mit einem BMW die Landhausallee in Richtung

Gewerbegebiet. Ca. 100 Meter nach dem Ortsausgang Süßenborn verlor der

Mann in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach

rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Glücklicherweise wurde er lediglich leicht verletzt, sein Beifahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden am Fahrzeug wurde auf 100.000,00 Euro

beziffert. Der Mann hatte den BMW bei einem Autohaus für eine Probefahrt ausgeliehen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5797635

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Mit überhöher Geschwindigkeit unterwegs

Presseportal Blaulicht
×