Blaulicht Bericht Stuttgart: E-Scooter gestohlen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte:

Unbekannte haben zwischen Freitag und Sonntag (07.06. bis 09.06.2024) E-Scooter am Rotebühlplatz und an der Kriegsbergstraße gestohlen. Der 15-jährige Besitzer schloss seinen E-Scooter der Marke Segway am Freitag, gegen 16.20 Uhr, am Rotebühlplatz an. Als er gegen 17.45 Uhr zurückkam, bemerkte er den Diebstahl seines schwarzen E-Scooters im Wert von rund 670 Euro und dem Versicherungskennzeichen 168 JVO. Auf Höhe der Kriegsbergstraße 60 stellte eine 33 Jahre alte Frau ihren schwarzen E-Scooter der Marke Xiaomi am Samstagabend gegen 20.15 Uhr ab und verschloss ihn. Sie bemerkte den Diebstahl des E-Scooters gegen 06.15 Uhr. Der Elektroroller mit dem Versicherungskennzeichen 631 WPU hatte einen Wert von rund 400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903100 an das Polizeirevier 1 Theodor-Heuss-Straße zu wenden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5797662

Blaulicht Bericht Stuttgart: E-Scooter gestohlen – Zeugen gesucht

×