Freiräume und Grenzen in der pädagogischen Arbeit: Preise für BGW-Fotowettbewerb “Mensch – Arbeit – Zukunft” …

Hamburg:

Zum vierten Mal hat die zu einem Fotowettbewerb aufgerufen. Das Motto lautete erstmals “Mensch – – Zukunft”. Auf dem BGW forum “Sicher und gesund in der pädagogischen Arbeit” wurden nun die Gewinnerinnen und Gewinner bekanntgegeben.

Besonders ausgezeichnet

Thema des Wettbewerbs sind der Berufsalltag sowie Sicherheit und in der pädagogischen Arbeit. Insgesamt 47 Fotoschaffende folgten dem Aufruf der BGW und begegneten der Aufgabenstellung mit ihren Fotos auf sehr unterschiedliche Art und Weise. Die Jury war beeindruckt von der Vielfalt und der Ausdruckskraft und prämierte 16 Werke mit einem Preis. Vier Fotoarbeiten hat sie besonders ausgezeichnet:

– Der erste Preis geht an Émilie Delugeau für ihr Foto “Zuhause”. Sie zeigt ihre Tochter Emma in einem weiß-silbernen Kostüm zu Hause vor einer weißen Wand. Ein reduziertes, konzentriertes, ausdrucksstarkes Bild. Eine Szene, in der die Fotografin etwas entdeckt hat, “das sich wie Zuhause anfühlte”.

– Platz zwei geht an Almut Benedix und ihr Projekt “3m2 Spielraum”. So viel Platz steht einem Kind in einer deutschen Kita durchschnittlich zur Verfügung. “Ist das genug?”, überlegt die Fotografin und nähert sich dieser Frage sowohl inhaltlich wie formal sehr ausschnitthaft – ebenfalls auf kleinstem Raum.

– Den dritten Preis erhält Jesko Braun für seine Arbeit “Holzwerkstatt statt Spielplatz”. Sie zeigt einen Erzieher und zwei Mädchen, die in der Werkstatt sägen, hämmern und bauen. Der Blick des Fotografen ist nah und intensiv. Er lässt teilhaben an der Freude, der Konzentration und der Kreativität der drei – jenseits von Geschlechterklischees.

– Der Sonderpreis des Wettbewerbs geht dieses Mal an Alexander Zambrzycki. Sein Bild zeigt das immer wiederkehrende Thema “Fachkräftebedarf” bemerkenswert eindrücklich: Eine Tür und dahinter den leeren Raum einer Kita. Schwarzweiß, nüchtern, reduziert.

Einblicke in eine abwechslungsreiche Arbeit

Auch die weiteren prämierten Beiträge nehmen ganz verschiedene Aspekte des Wettbewerbsthemas in den Blick. Sie zeigen Perspektiven, Möglichkeiten und Grenzen in der pädagogischen Arbeit. Genauso vielfältig wie die Motive sind auch die Herangehensweisen und Bildsprachen. Das Spektrum reicht von abstrakter Andeutung bis zur auserzählten Reportage, dabei behalten die Künstlerinnen und Künstler immer das Thema im Blick. “Jedes der prämierten Werke sendet direkt oder indirekt auch eine Botschaft zur Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit”, hebt Jörg Schudmann, Hauptgeschäftsführer der BGW, hervor.

Erfüllend, humorvoll, mal ruhig und mal voller Trubel – dieses abwechslungsreiche Bild der pädagogischen Arbeit vermitteln die ausgezeichneten Fotos. “Die entstandenen Werke sprechen für sich – und sie vermitteln eine deutliche Botschaft”, betont Jörg Schudmann: “Pädagogische Arbeit ist mehr. Mehr als Fachkräftebedarf, mehr als Notbetreuung, mehr als ein kurzer Abschnitt im Leben unserer Kinder. Sie ist unverzichtbar.”

Wichtiges Thema im Mittelpunkt

In der Fotowettbewerbsreihe der BGW geht es um ausgewählte gesellschaftlich relevante Themen aus der Arbeitswelt der BGW-Versicherten. So entstanden in den vorhergegangenen Wettbewerben bereits beeindruckende Einblicke in die Tätigkeit von Menschen mit Behinderungen und von Beschäftigten in der Altenpflege.

Die pädagogische Arbeit in der Kinderbetreuung steht unter dem Motto “Mensch – Arbeit – Zukunft” zum ersten Mal im Mittelpunkt. “Kinder werden unsere Zukunft mitgestalten. Prägend für unsere Gesellschaft sind deshalb auch die Menschen, die Jungen und Mädchen beim Großwerden professionell begleiten”, so Jörg Schudmann. “Unsere Aufgabe als Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung ist es, dabei für ihre Sicherheit und Gesundheit zu sorgen. Auch in Zukunft.”

Prämierte Bilder in Ausstellung sehen

Bis 28. Juni sind die prämierten Fotoarbeiten auf dem Postplatz in Dresden zu sehen. Im Anschluss geht die Ausstellung auf Deutschland-Tournee. Darüber hinaus zeigt die BGW die Werke im Internet unter www.bgw-online.de/fotowettbewerb (https://www.bgw-online.de/bgw-online-de/themen/bgw-im-ueberblick/aktionen-und-kampagnen/fotowettbewerbe/bgw-fotowettbewerb-2024-88400) und informiert dort immer aktuell über Ausstellungstermine, die bundesweit in Planung sind.

Diese Pressemitteilung finden Sie im BGW-Pressezentrum unter www.bgw-online.de/presse. Dort finden Sie zudem weitere aktuelle Meldungen und die Möglichkeit, diese per E-Mail-Service zu abonnieren.

Über uns

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) ist die gesetzliche Unfallversicherung für nicht staatliche Einrichtungen im Gesundheitsdienst und in der Wohlfahrtspflege. Sie ist für mehr als 9,3 Millionen Versicherte in über 657.000 Unternehmen zuständig. Die BGW unterstützt ihre Mitgliedsbetriebe beim Arbeitsschutz und beim betrieblichen Gesundheitsschutz. Nach einem Arbeitsunfall oder Wegeunfall sowie bei einer Berufskrankheit gewährleistet sie optimale medizinische Behandlung sowie angemessene Entschädigung und sorgt dafür, dass ihre Versicherten wieder am beruflichen und gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Kontakt

Newsroom: Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
Pressekontakt: Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
Sebastian Grimm / Mareike Berger
Kommunikation
Pappelallee 33/35/37
22089 Hamburg
Tel.: (040) 202 07-27 14
E-Mail: presse@bgw-online.de

Quellenangaben

Bildquelle: Alle Gewinnerinnen und Gewinner des BGW Fotowettbewerb 2024 zusammen mit Jury-Mitgliedern auf der Bühne im Rahmen des Kongresses BGW forum 2024 “Sicher und gesund in der pädagogischen Arbeit” / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/77149 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/77149/5797776

Freiräume und Grenzen in der pädagogischen Arbeit: Preise für BGW-Fotowettbewerb “Mensch – Arbeit – Zukunft” …

Presseportal
×