Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Firma mit Steinen beworfen

Apolda:

In der Dr. Theodor-Neubauer-Straße in Apolda hat gestern eine 30-jährige Apoldaerin die Fensterscheibe einer dort ansässigen Firma zerstört. Laut Zeugenaussagen, hatte die junge Frau zunächst telefoniert und nahm dann zwei große Steine und warf sie auf die Fenster, wobei ein Fenster zu Bruch ging. Dank der genauen Personenbeschreibung des Zeugen, konnte die Frau wenig später im Stadtgebiet gefasst werden und Anzeige gegen sie erstattet werden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5797912

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Firma mit Steinen beworfen

Presseportal Blaulicht
×