Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Verkehrsunfall mit Bus – Beteiligter flüchtet

Jena:

Auf der Jenaer Straße, zwischen der Ortschaft Cospeda und der Bundesstraße 7 (Erfurter Straße), ereignete sich am Sonntag gegen 10:00 Uhr ein Verkehrsunfall. Einem Linienbus, der aus Cospeda kam, begegnete einem Pkw im Gegenverkehr. Da der Pkw zu weit links fuhr, kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Kurz darauf flüchtete der bislang unbekannte Pkw-Fahrer. Der Fahrer des Busses und die vier Insassen blieben unverletzt. Jedoch ist ein Sachschaden von circa 5000,- Euro am Bus verursacht worden. Vom Unfallgegner wurden aufgrund des Aufpralles Fahrzeugteile am Unfallort hinterlassen. Diese werden nun im Rahmen der Ermittlungen durch die ausgewertet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5797976

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Verkehrsunfall mit Bus – Beteiligter flüchtet

×