Blaulicht Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Dreister Diebstahl von Mobiltelefon

Freiburg:

Am Samstag, 08.06.2024, gegen 11.20 Uhr, entwendete ein Unbekannter ein auf einem Autodach abgelegtes Mobiltelefon. Ein 34-jährige Frau befand sich in einem Parkhaus eines großen Einkaufscenters in Friedlingen und war damit beschäftigt ihr Kind im Pkw anzuschnallen. Deshalb legte sie für eine kurze Zeit ihr Mobiltelefon auf das Autodach, welches von einem Unbekannten entwendet wurde. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 1.500 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5798069

Blaulicht Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Dreister Diebstahl von Mobiltelefon

Presseportal Blaulicht
×