Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Raubüberfall auf 34-Jährige – Täter gestellt

Mannheim:

Am Sonntag überfiel ein 40-jähriger Mann gegen 19:40 Uhr eine 34-Jährige in der Tattersallstraße. Hierbei stieß der Täter die Frau von hinten mit den Händen zu Boden und entriss ihr anschließend ihre goldfarbige Kette vom Hals.

Anschließend versuchte der Mann in Richtung Hauptbahnhof zu flüchten, wo er jedoch von zwei mutigen Zeugen im Alter von 28 Jahren und 35 Jahren festgehalten werden konnte, bis die eintraf.

Ersten Erkenntnissen zu Folge blieb die Frau unverletzt und auch die entrissene Beute konnte in unmittelbarer Nähe aufgefunden werden.

Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Mannheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Celina-Marie Petersen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5798198

Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Raubüberfall auf 34-Jährige – Täter gestellt

Presseportal Blaulicht
×