Blaulicht Bericht Gera: Angetrunken Unfall verursacht

Greiz:

Greiz. Am 10.06.2024 gegen 18:00 Uhr informierte ein Mann die Greiz, dass es gerade zu einem Unfall in der Rudolf-Breitscheid-Straße gekommen sei. Eine 62-jährige Frau wäre plötzlich gegen einen abgestellten PKW gefahren und verhalte sich merkwürdig. Die sofort eingesetzten Beamten führten vor Ort einen Atemalkoholtest durch, welcher 0,52 Promille anzeigte. Aufgrund des verursachten Unfalls gilt dies als Ausfallerscheinung und wird strafrechtlich verfolgt. Es wurde für die Frau eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5798407

Blaulicht Bericht Gera: Angetrunken Unfall verursacht

Presseportal Blaulicht
×