Blaulicht Bericht Gera: Festnahme nach Einbruch

Altenburg:

Schmölln: Mehrere Täter sind am 09.06.2024 gegen 19:00 Uhr in verschiedene Gärten einer Kleingartenanalage in der Weststraße eingestiegen. Eine Gartenlaube wurde durch die Täter gewaltsam aufgebrochen und ein Flachbildfernseher entwendet.

Nach Zeugenhinweisen konnte einer der flüchtigen Tatverdächtigen unweit des Tatortes durch Polizeibeamte festgenommen und das Beutegut sichergestellt werden. Bei dem Täter handelt es sich um einen Mann aus Bosnien-Herzegowina, im Alter von 35 Jahren, nach dem bereits polizeilich gefahndet wurde.

Nach erfolgreichem Haftantrag durch die Staatsanwaltschaft wurde der Täter am gestrigen Montag in eine JVA überstellt. (CS)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5798398

Blaulicht Bericht Gera: Festnahme nach Einbruch

×