Blaulicht Bericht Offenburg: Achern – Kollision im Kreisverkehr

Achern:

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmittag auf der L87 nahe der Autobahn bei Gamshurst Ost. Gegen 14 Uhr befuhr ein 34-jähriger Audi-Fahrer den Kreisverkehr West auf der rechten Spur. Als es offenbar bemerkte, dass er sich auf der falschen Spur eingeordnet hatte, wechselte er auf die linke Fahrbahn um die Ausfahrt auf die BAB5 zu nehmen. Hierbei übersah er den 62-jährigen Krad-Fahrer, welcher ordnungsgemäß auf der linken Spur unterwegs war. In der Folge kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Der Honda-Fahrer kommt dabei zu Fall und wurde mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Klinikum gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 5.000 Euro. /su

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5798443

Blaulicht Bericht Offenburg: Achern – Kollision im Kreisverkehr

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)
×