Blaulicht Bericht Konstanz: (Schramberg Lkr. Rottweil) Unfall auf der Schloßstraße (10.06.2024)

Schramberg:

Insgesamt rund 7.000 Euro Blechschaden ist die Folge eines Unfalls, der sich am Montag, gegen 15.45 Uhr, im Kreuzungsbereich der Schloßstraße und der Bahnhofstraße ereignet hat. Ein 62-jähriger Fahrer eines Nissan Quashqai war auf der Schloßstraße in Richtung Schloßbergtunnel unterwegs. Hierbei kam es auf der Kreuzung zum Zusammenstoß mit einem Mitsubishi Pajero eines ebenfalls 62-Jährigen, der von der vorfahrtsberechtigten Bahnhofstraße nach links auf die Schloßstraße abbog. Durch den Aufprall liefen Betriebsstoffe aus. Die alarmierte Feuerwehr Scharmberg kümmerte sich um die Reinigung der Fahrbahn. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5798614

Blaulicht Bericht Konstanz: (Schramberg Lkr. Rottweil) Unfall auf der Schloßstraße (10.06.2024)

×