150 Jahre Osteopathie: Infostand und Wissenschaftstag

Wiesbaden:

In diesem Jahr feiern wir ein bedeutsames Doppeljubiläum: Die Osteopathie blickt auf eine 150-jährige Geschichte zurück, und der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. begeht sein 30-jähriges Bestehen. Parallel zum Jubiläumssymposium am 15./16. Juni für Osteopathinnen, Osteopathen und Fachleute aus anderen medizinischen und wissenschaftlichen Disziplinen lädt der VOD die Bevölkerung an einen Infostand ein. Bereits einen Tag vorher findet ein wissenschaftlicher Tag mit der Präsentation neuester Studien zu den Möglichkeiten von Osteopathie bei Hashimoto, Parkinson und Migräne statt.

Das Jubiläumsprogramm:

Wissenschaftlicher Tag: Freitag, 14. Juni 2024, ab 15 Uhr

In der VOD-Geschäftsstelle in der Wilhelmstraße 42 geht es ab 15 Uhr beim wissenschaftlichen Tag der Akademie für Osteopathie (AFO) e.V. um aktuelle Studien und Forschungsergebnisse zu den Möglichkeiten der Osteopathie bei Hashimoto, Parkinson und Migräne. Programm: https://ots.de/mUnuhO

Infostand zur Osteopathie: Samstag, 15. Juni 2024, ab 10.30 Uhr

Vor dem Foyer der Kurhaus-Kolonnaden in Wiesbaden können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger ab 10.30 Uhr an einem Infostand über Osteopathie informieren. Das VOD-Team beantwortet hier Fragen rund um die ganzheitliche . Der Verband der Osteopathen Deutschland freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

Symposium “Vorwärts zu den Wurzeln”: Samstag, 15. Juni 2024, und Sonntag, 16. Juni 2024

“Vorwärts zu den Wurzeln” ist das Leitmotiv des Symposiums. Dieses Motto betont die Rückbesinnung auf die reiche Tradition der Osteopathie und deren Potenzial für die Zukunft. Das Symposium bietet eine Vielzahl von Vorträgen, Workshops und Networking-Möglichkeiten. Historiker referieren über die Ursprünge der Osteopathie, beleuchten mit Fachleuten den aktuellen Stand und wagen gemeinsam mit der osteopathischen Community einen Ausblick darauf, wie sich die Osteopathie in Zukunft entwickeln soll. Als besonderen Gast begrüßt der VOD am Samstag Hochsprung-Olympiasiegerin und Weltmeisterin Heike Henkel beim Symposium. Programm: https://2024.osteopathie-kongress.de/programm

Gut zu wissen:

Osteopathie ist eine eigenständige, ganzheitliche Form der Medizin, in der Diagnostik und Behandlung mit den Händen erfolgen. Osteopathie geht dabei den Ursachen von Beschwerden auf den Grund und behandelt den Menschen in seiner Gesamtheit. Osteopathie ist bei vielen Krankheiten sinnvoll und behandelt vorbeugend. 1874 begründete der US-amerikanische Arzt Andrew Taylor Still die ganzheitliche Medizin.

Hintergrund:

Als erster und mit bundesweit mehr als 6.200 Mitgliedern größter Berufsverband setzt sich der VOD für Patientensicherheit und Verbraucherschutz ein. Der VOD e.V. fordert hierfür eine berufsgesetzliche Regelung und die Schaffung des eigenständigen Berufs des Osteopathen auf qualitativ höchstem Niveau. Er klärt über die Osteopathie auf, informiert sachlich und neutral, fördert Forschungsprojekte und betreibt Qualitätssicherung im Interesse der Patienten. Darüber hinaus vermittelt der VOD hoch qualifizierte Osteopathen. Über 2,5 Millionen Besucher informieren sich jedes Jahr auf osteopathie.de. Fast 100 gesetzliche Krankenkassen bezuschussen Osteopathie.

Weitere Informationen:

Wilhelmstraße 42

65183 Wiesbaden

Telefon: 0 611 / 5808975 – 0

info@osteopathie.de

www.osteopathie.de

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Michaela Wehr
Tel. 0 15 20 / 2 14 71 05
presse@osteopathie.de

Quellenangaben

Bildquelle: Das VOD-Team beantwortet interessierten Bürgerinnen und Bürgern am 15.6. ab 10.30 Uhr in Wiesbaden Fragen rund um die Osteopathie. Parallel dazu findet das Symposium zu 150 Jahren Osteopathie und 30 Jahren Berufsverband VOD statt. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/79623 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Verband der Osteopathen Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/79623/5798650

150 Jahre Osteopathie: Infostand und Wissenschaftstag

Presseportal
×