Blaulicht Bericht Mannheim: SchönauRhein-Neckar-Kreis: Suche nach vermisster 78-Jährigen – PM1

Schönau/Rhein-Neckar-Kreis:

Seit dem 08.06.2024 wird eine 78-Jährige im Bereich Schönau im Odenwald vermisst. Die bisherigen Suchmaßnahmen führten bislang nicht zu ihrem Auffinden. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befindet, sucht die Kriminalpolizei intensiv nach ihr und bittet die Bevölkerung um Unterstützung.

Die 78-Jährige trug am Tag ihres Verschwindens einen gelben Kapuzenpullover, eine helle Hose sowie gelbe Turnschuhe. Sie wird als circa 165 cm groß und von kräftiger Statur beschrieben.

Die Fahndung wurde im Internet mit einem Foto unter folgendem Link veröffentlicht:

https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/schoenau-rhein-neckar-kreis-vermisstenfahndung/

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthalt der Person mitteilen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-4444 beim kriminalpolizeilichen Hinweistelefon oder jeder Polizeidienststelle zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Kiefner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5798948

Blaulicht Bericht Mannheim: SchönauRhein-Neckar-Kreis: Suche nach vermisster 78-Jährigen – PM1

Presseportal Blaulicht
×