Blaulicht Bericht Stuttgart: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: 33-Jähriger mit Auto schwer …

Stuttgart-Mühlhausen:

Polizeibeamte haben am Montagnachmittag (10.06.2024) einen 20 Jahre alten Mann festgenommen, dem vorgeworfen wird, im Eulenbühlweg mit einem VW Golf einen 33-Jährigen schwer und einen 68 Jahre alten Mann leicht verletzt zu haben. Ersten Ermittlungen zufolge soll der Tatverdächtige gegen 16.20 Uhr die Eulenbühlstraße mit mutmaßlich überhöhter Geschwindigkeit entlanggefahren sein. In der Folge soll er zunächst den 68 Jahre alten Mann gestreift und dann den 33-Jährigen erfasst haben, bevor er gegen einen geparkten Seat und einen geparkten Peugeot gefahren sein soll. Dabei erlitt der 33-Jährige schwere Verletzungen. Rettungskräfte, darunter ein Notarzt, versorgten den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus. Nach dem Unfall soll der 20-Jährige zu Fuß in Richtung Max-Eyth-See geflüchtet sein. Alarmierte Polizeibeamte fahndeten nach dem Tatverdächtigen, entdeckten ihn schließlich am Max-Eyth-See und nahmen ihn fest. Bei der Fahndung war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Der Schaden an den drei Fahrzeugen beträgt mehrere 10.000 Euro. Der genaue Tatablauf und die Hintergründe der Tat sind Gegenstand der derzeitigen Ermittlungen. Der 20-Jährige mit deutscher Staatsangehörigkeit wird im Laufe des Dienstags (11.06.2024) auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5798927

Blaulicht Bericht Stuttgart: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: 33-Jähriger mit Auto schwer …

Presseportal Blaulicht
×