Blaulicht Bericht Nordhausen: Geschwindigkeitskontrolle auf der B 247

Dingelstädt:

Am Mittwoch führte die auf der Bundesstraße 247, der Ortsumfahrung Dingelstädt in Richtung Mühlhausen Geschwindigkeitsmessungen durch. In der Zeit von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr passierten 288 Fahrzeuge die Messstelle. Von diesen waren bei den an dieser Stelle erlaubten 100 km/h 16 zu schnell unterwegs. Den höchsten Geschwindigkeitsverstoß beging der Fahrer eines Mazda. Dieser wurde mit 147 km/h gemessen. Den Autofahrer erwartet nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5800202

Blaulicht Bericht Nordhausen: Geschwindigkeitskontrolle auf der B 247

Presseportal Blaulicht
×