Blaulicht Bericht Stuttgart: Erreichbarkeiten der Pressestelle des Polizeipräsidiums Stuttgart für den Zeitraum der …

Stuttgart:

Während der UEFA EURO 2024 hat das für Medienschaffende weitere Erreichbarkeiten eingerichtet.

Vom 13.06.2024 bis einschließlich 14.07.2024 ist die Pressestelle des Polizeipräsidiums Stuttgart für Medienanfragen, die die UEFA EURO 2024 betreffen, unter den folgenden Telefonnummern erreichbar:

+49711 75877 – 703

+49711 75877 – 704

+49711 75877 – 708

Die Bürozeiten der Pressestelle sind täglich vom 14.06.2024 bis zum 14.07.2024 von 06.00 Uhr bis 23.00 Uhr, am 13.06.2024 von 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr.

Für schriftliche Anfragen bezüglich der UEFA EURO 2024 wurde die E-Mail Adresse stuttgart.presse.euro2024@.bwl.de eingerichtet.

Weitere Informationen erhalten Sie zudem über die Social-Media-Kanäle:

https://www.facebook.com/PolizeiStuttgart/

https://x.com/pp_stuttgart

https://www.instagram.com/polizei.bw.stuttgart/

sowie im Internet auf https://uefaeuro.polizei-bw.de/

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Stuttgart ist während des Turnierzeitraums wie gewöhnlich von Montag bis Freitag zwischen 06.30 Uhr und 18.00 Uhr unter der Telefonnummer +497118990 – 1111 sowie per E-Mail unter stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de erreichbar. Wir bitten darum, bei Anfragen, die nicht die UEFA EURO 2024 betreffen, diese Erreichbarkeiten zu nutzen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5800434

Blaulicht Bericht Stuttgart: Erreichbarkeiten der Pressestelle des Polizeipräsidiums Stuttgart für den Zeitraum der …

Presseportal Blaulicht
×