Hans Schneider: Auslandsimmobilien als Kapitalanlage – so findet man Käufer in Deutschland

Regensburg:

im Ausland, insbesondere an beliebten Urlaubszielen wie Dubai und Zypern, gewinnen zunehmend an Attraktivität. Gleichzeitig gestaltet es sich für Immobilienunternehmen schwierig, regelmäßig Käufer zu finden, die alle Voraussetzungen für eine Investition erfüllen. Hans Schneider, Geschäftsführer der Performance Marketing Agentur , unterstützt Immobilienunternehmen bei der Akquise passender Kunden. Warum Auslandsimmobilien als Kapitalanlage so beliebt sind, welche Herausforderungen die Branche bewältigen muss und wie die SCHNEIDER MARKETING GmbH die Probleme effizient löst, wird im folgenden Beitrag behandelt.

Der Immobilienmarkt in Deutschland strauchelt. Während die Investition in eine Immobilie in den letzten Jahren ein Garant für hohe Renditen bei minimalem Risiko war, hat sich die Marktsituation nun drastisch geändert. Deshalb wenden sich Immobilienunternehmen zunehmend Objekten im Ausland zu. Das Interesse bei den Anlegern ist groß, gleichzeitig sind die Hürden für eine solche Kapitalanlage höher. Demnach stehen Immobilienunternehmen auch hier vor dem Problem, genügend Neukunden zu erreichen, um langfristig erfolgreich wirtschaften zu können. Es scheint, als müssten sie sich derzeit zwischen wenig Interessenten für deutsche Immobilien und wenigen passenden Kunden für Objekte im Ausland entscheiden. “Bei Immobilienanlagen geht es um viel Geld. Deshalb kommt grundsätzlich nur ein ausgewählter Kundenkreis als Käufer infrage. Problematisch wird es, wenn sich – so wie jetzt – die Marktbedingungen insgesamt verschlechtern. Aus einem ausgewählten Kundenkreis wird dann schnell ein knapper, und die Suche nach einem passenden Käufer zur Nadel im Heuhaufen”, erklärt Hans Schneider.

“Gleichzeitig ist der Beratungsaufwand in dieser Branche enorm hoch. Wenn aber pro verkaufter Immobilie zig Beratungen mit Interessenten durchgeführt werden müssen, und jede umfasst gleich mehrere Termine, kommt am Ende zu wenig dabei rum. Deshalb müssen Beratungen effizienter gestaltet werden”, führt der Experte weiter aus. Mit seiner Performance-Marketing-Agentur SCHNEIDER MARKETING GmbH ermittelt er für seine Kunden potenzielle Käufer, die nicht nur Interesse an den vermarkteten Objekten haben, sondern auch die nötigen Voraussetzungen erfüllen. Auf diese Weise können Immobilienunternehmen deutlich mehr Abschlüsse verzeichnen und so ihren Umsatz beträchtlich steigern. Auch für Immobilien aus dem Ausland findet Hans Schneider geeignete Käufer.

Immobilien an diesen Standorten sind besonders beliebt

Der internationale Immobilienmarkt bietet großes Potenzial für die Kapitalanlage. Allerdings trifft das auf manche Regionen mehr zu als auf andere. Besonders lukrativ haben sich Investitionen in Objekte an beliebten Urlaubszielen gezeigt. Dazu gehören unter anderem Dubai, Zypern, Südfrankreich und Bulgarien. Neben der Beliebtheit als Urlaubsziele verbindet diese Regionen zudem ein Bevölkerungswachstum und damit einhergehend Entwicklungen in der Infrastruktur -das wirkt sich ebenfalls positiv auf den Immobilienwert aus.

Diese Herausforderungen müssen Immobilienunternehmen bei der Vermittlung ausländischer Objekte bewältigen

Die Gründe, warum es schwierig ist, Investoren für ausländische Immobilien zu finden, sind vielfältig. Zum einen handelt es sich um große Summen, die nötig sind, um ein Objekt zu erwerben – unter 100.000 Euro sind attraktive Immobilien in der Regel auch im Ausland nicht zu finden. Gleichzeitig reagieren deutsche Banken auf Investitionen außerhalb von Deutschland oft sehr skeptisch. Das bedeutet, Immobilienunternehmen benötigen Interessenten, die über eine sehr gute Bonität verfügen und ausreichend Eigenkapital oder Sicherheiten haben. Besonders vorteilhaft sind bereits vorhandene Immobilien oder hohe Ersparnisse.

Zum anderen herrscht bei vielen potenziellen Kunden Skepsis in Bezug auf ausländische Immobilien. Es sind viele Beratungsgespräche nötig, um das Vertrauen dieser Interessenten zu gewinnen. Der Verkaufsprozess gestaltet sich damit insgesamt sehr aufwendig, da zunächst infrage kommende Käufer umfassend über die regionalen Gegebenheiten aufgeklärt werden und anschließend teilweise wieder ausgefiltert werden müssen.

So löst die SCHNEIDER MARKETING GmbH diese Probleme

Die SCHNEIDER MARKETING GmbH übernimmt für ihre Kunden die Selektion geeigneter Käufer. Dafür informiert sie potenzielle Interessenten bereits im Vorfeld ausführlich über die Anlagestrategien und Immobiliendetails. So soll gewährleistet werden, dass sich wirklich nur Menschen beim Immobilienunternehmen melden, die alle Voraussetzungen für eine Investition erfüllen. Um sicherzustellen, dass die Interessenten bereits vorgefiltert und vorqualifiziert sind, implementiert die Agentur ein spezielles Targeting-System, das basierend auf detaillierten Datenanalysen und Verhaltensmustern die ideale Käufergruppe identifiziert. Dies erhöht nicht nur die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen Verkaufs, sondern spart auch erheblich Zeit im Verkaufsprozess.

Hinzu kommen Live-Events, die die Performance Marketing Agentur durchführt, um Immobilienprojekte großen Gruppen von Interessenten zu präsentieren und anschließend zu verkaufen. Durch diese Vorgehensweise wird der individuelle Beratungsaufwand minimiert, weil ein Objekt nicht mehrfach vorgestellt werden muss. Zusätzlich wird bei diesen Events der Schwerpunkt darauf gelegt, die Vorteile der Standorte und die Sicherheit der Investition herauszustellen, um das Vertrauen der Teilnehmer zu stärken und ihre Entscheidungsfindung zu beschleunigen. Die SCHNEIDER MARKETING GmbH sorgt damit insgesamt für mehr Effizienz beim Verkauf von ausländischen Immobilien.

Sind Sie auf der Suche nach Käufern für Ihre Auslandsimmobilien? Kontaktieren Sie Hans Schneider von der SCHNEIDER MARKETING GmbH (https://schneider-marketing.com/) und vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch!

Kontakt

Newsroom: Schneider Marketing GmbH
Pressekontakt: Schneider Marketing GmbH
Hans Schneider
E-Mail: info@schneider-marketing.com
Webseite: https://schneider-marketing.com/

Quellenangaben

Bildquelle: Hans Schneider / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/171672 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Schneider Marketing GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/171672/5800864

Hans Schneider: Auslandsimmobilien als Kapitalanlage – so findet man Käufer in Deutschland

Presseportal
×