“Mafia Land – Die deutsche Spur”: Die Cosa Nostra in Mannheim

Baden-Baden:

Zweite Staffel des erfolgreichen True-Crime-Podcasts / ab 20.6.2024 in der ARD Audiothek und überall, wo es Podcasts gibt / mit Stefan Orner und Helena Piontek

Die zweite Staffel der Podcastserie “Mafia Land” verfolgt die Spuren der italienischen Mafia bis nach Mannheim. In sechs Folgen reisen Reporterin Helena Piontek und Reporter Stefan Orner von den Wurzeln der Cosa Nostra in Deutschland bis zu ihren jüngsten Auswüchsen und zeigen, wie stark die italienische Mafia auch heute noch in der Region vernetzt ist. Die neuen Folgen gibt es ab 20. Juni 2024 in der ARD Audiothek zu hören.

Die “Route des Todes”

Klein-Sizilien im Norden Baden-Württembergs: Die Kurpfalz-Metropole Mannheim ist italienischen Anti-Mafia-Ermittlerkreisen bestens bekannt. Denn dort gab es nicht nur spektakuläre Festnahmen, brutale Morde und aufwendige Ermittlungen – ein Teil der italienischen Community Mannheims stammt aus einer bestimmten Kleinstadt auf Sizilien: Palma di Montechiaro. In dieser Region ist die Mafia fest verwurzelt, genauer gesagt: die Stidda, eine Splittergruppe der berüchtigten Cosa Nostra, die seit den 80er Jahren enge Kontakte nach Deutschland pflegt – so eng, dass Ermittler:innen von der “Route des Todes” zwischen Mannheim und Palma sprechen, weil es in beiden Orten Morde gibt, deren Spuren jeweils in die andere Stadt führen.

Die deutsche Spur

SWR Autor:innen Stefan Orner und Reporterin Helena Piontek begeben sich in Mannheim und auf Sizilien auf die Spuren der Cosa Nostra. Gibt es die “Route des Todes” immer noch? Wie aktiv ist die Mafia in Baden-Württemberg und wie sehen ihre Geschäfte aus? Was weiß man in Sizilien über “die deutsche Spur”, die schon Star-Ermittler Paolo Borsellino nach Mannheim führte? Und welche Rolle spielen Geldwäsche, Versicherungsbetrug, Geheimdienste und die ?

“Mafia Land – Die deutsche Spur” in der ARD Audiothek

Ab 20. Juni 2024 gibt es alle sechs Folgen in der ARD Audiothek (https://www.ardaudiothek.de/sendung/mafia-land-die-deutsche-spur/12566577/) und jeden Donnerstag eine neue Folge überall, wo es Podcasts gibt.

Die Hosts Stefan Orner und Helena Piontek stehen gerne für Interviews zur Verfügung.

Ab dem 17. Juni stehen auch die Folgen zum Vorabhören bereit. Bei Interesse bitte an lisa.gerhardt@SWR.de wenden.

Fotos unter ARD-foto.de (https://www.ard-foto.de/)

Weitere Informationen unter: http://swr.li/mafia-land-staffel-2

Teaser unter: https://www.ardaudiothek.de/sendung/mafia-land-die-deutsche-spur/12566577/

Newsletter: “SWR vernetzt” (https://www.swr.de/unternehmen/kommunikation/newsletter-anmeldung-swr-vernetzt-100.html)

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Lisa Gerhardt
Tel. 07221 929 22453
lisa.gerhardt@SWR.de

Quellenangaben

Bildquelle: SÜDWESTRUNDFUNK
Mafia Land Staffel 2 – ab 20. Juni 2024 in der ARD Audiothek
Auch in der zweiten Staffel geht es um die Spuren der Mafia in Baden-Württemberg. In Mannheim gibt es spektakuläre Festnahmen, Verhöre durch italienische Star-Ermittler und blutige Morde mit Mafia-Hintergrund. Wie aktiv ist die Cosa Nostra in Baden-Württemberg und wie sehen ihre Geschäfte aus? Was weiß man in Sizilien über ,,die deutsche Spur”, die schon Star-Ermittler Paolo Borsellino kurz vor seiner Ermordung nach Mannheim führte?
6 Folgen, ab 20. Juni 2024 in der ARD Audiothek und überall, wo es Podcasts gibt.
© SWR, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung “Bild: SWR” (S2+). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/5800834

“Mafia Land – Die deutsche Spur”: Die Cosa Nostra in Mannheim

Presseportal
×