Blaulicht Bericht Osnabrück: Fürstenau: Verfolgungsfahrt mit Roller – Polizei sucht Zeugen

Osnabrück:

Am Mittwoch um 13:50 Uhr kam es in Fürstenau zu einer Verfolgungsfahrt, nachdem ein Rollerfahrer durch eine Polizeistreife kontrolliert werden sollte. Der Roller ohne Versicherungskennzeichen kam den Polizisten in der Schorfteichstraße entgegen. Die Polizisten schalteten Blaulicht und Martinshorn ein und nahmen die Verfolgung auf. Der Rollerfahrer flüchtete anschließend u. a. über das Gelände der IGS Fürstenau in Richtung der angrenzenden Parkanlage in Richtung Ettenfelder Straße. Hier brach der Sichtkontakt zu dem Rollerfahrer ab. Er entkam unbekannt.

Die bittet Zeugen, die Angaben zum Rollerfahrer machen können, sich unter 05901/961480 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Malte Hagspihl
E-Mail: malte.hagspihl@polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5801537

Blaulicht Bericht Osnabrück: Fürstenau: Verfolgungsfahrt mit Roller – Polizei sucht Zeugen

×