Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Motorroller angezündet

Erfurt:

Unbekannte zündeten Freitagmorgen im Erfurter Norden einen Motorroller an. Eine Anwohnerin nahm gegen 04:00 Uhr einen lauten Knall wahr. Als sie aus dem Fenster schaute, erblickte sie das brennende Fahrzeug im Bereich eines Garagenkomplexes und verständigte und . Wie sich herausstellte, wurde der Roller kurz davor als gestohlen gemeldet. Die Kriminalpolizei kam zur Spurensicherung an den Tatort und nahm Strafanzeigen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls und Brandstiftung auf. (DS)

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5801726

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Motorroller angezündet

Presseportal Blaulicht
×