Blaulicht Bericht Freiburg: Lörrach: Unfall zwischen Pkw und Pedelec-Fahrerin – Polizei sucht Zeugen

Freiburg:

Am Freitag, 14.06.2024, gegen 09.25 Uhr, soll beim Anfahren ein 46-jähriger Pkw-Fahrer eine rechts neben ihm stehende 64-jährige Pedelec-Fahrerin touchiert haben. Beide befuhren die Basler Straße und wollten nach links in die Hauptstraße einbiegen. Wegen einer geschlossenen Bahnschranke mussten beide in der Basler Straße auf dem Linksabbiegestreifen anhalten. Die Pedelec-Fahrerin sei rechts neben dem Pkw gestanden. Nach der Öffnung der Bahnschranke fuhr der Pkw-Fahrer los und habe dabei die Pedelec-Fahrerin touchiert. Die Frau stürzte nicht, verletzte sich aber am linken Knie. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus.

Die Verkehrspolizei Weil am Rhein, Telefon 07621 98000, sucht Zeugen, welche den Unfall beobachteten. Zum Unfallzeitpunkt sei ein silberner und ein weißer Pkw auf der Geradeausspur, rechts neben den beiden Unfallbeteiligten, gestanden. Vielleicht haben die Insassen dieser beiden Pkw den Unfall beobachtet. Auch diese möge sich bitte mit der Verkehrspolizei in Verbindung setzen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5801839

Blaulicht Bericht Freiburg: Lörrach: Unfall zwischen Pkw und Pedelec-Fahrerin – Polizei sucht Zeugen

×